rückblicke 2019

dezember 2019 / januar 2020 gruppenausstellung

 

2017 hatte Gerd Maurer, in der Funktion als Galerieleiter, eine Jahresendausstellung mit dem schlichte Titel RÜCKBLICKE… ins Leben gerufen; es war ihm eine Herzensangelegenheit, alle Künstler mit einem köstlichen Buffet zu überraschen.
Auch in diesem Jahr möchte sich das RuDi-Team von seinen ausstellenden Künstlern mit einer Jahresendausstellung für die fantastischen Fotografien, Grafiken, Malereien, Collagen … herzlich bedanken.
Diesmal hatte Petra das Vergnügen, alle Anwesenden zu einer nunmehr dritten Gemeinschaftsausstellung im RuDi zu begrüßen.
Rolf und Carmen ließen es sich nicht nehmen, diese Vernissage mit einem Duo (Keyboard und Violine) musikalisch zu bereichern.
Das leibliche Wohl wurde auch nicht vergessen, Uwe und Detlef “zauberten” es gekonnt in unser kleines Bistro.
Jessica und Petra überreichte Rosen an die Künstler als kleines Dankeschön – auch für die Treue zu unserer kleinen GALERIE im KIEZ. Unser guter Freund, der Fotograf Christian Gajewski, “schoss” wieder mit gekonntem Auge Fotos des bunten Treibens, und Manuela tat es ihm gleich.
Später erfreute Rolf noch alle Gäste mit seiner Fingerfertigkeit am Klavier. Ein schöner, fast familiär anheimelnder Abend verging wieder viel zu schnell.

RuDi Galerie
Modersohnstr. 55 – 10245 Berlin